Regionalentwicklung

Bezahlbarer Wohnraum in der Metropolregion Hamburg (2018)
Konzeption, Vorbereitung und Moderation einer Veranstaltungsreihe in der Metropolregion Hamburg.
Im Auftrag des Kreises Pinneberg, 2017 - 2018

Gartenkultur Musikfestival und Landschafts- und Naherholungs-Strategie
Kurzkonzept für eine Verbindung und Nutzung von Synergieeffekten.
Im Auftrag des Kommunalverbundes Niedersachsen/Bremen, 2017

Landschafts- und Naherholungsstrategie Region Bremen
Weiterentwicklung Grüner Ring Region Bremen: Landschafts- und Naherholungsstrategie Region Bremen (LaNa). Schlüsselmaßnahmen, Qualitätskriterien, Netzwerkstruktur, Finanzierungsmodelle, Kommunikation/Marketing.
Im Auftrag des Kommunalverbundes Niedersachsen/Bremen, 2016 - 2017

Land(auf)Schwung  – Gestalten und Produzieren im Werra-Meißner-Kreis
Umsetzungsunterstützung (Projektentwicklung, Prozessmanagement) der Region Werra-Meißner im Rahmen des Programms "Land(auf)Schwung" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.
Im Auftrag des Vereins für Regionalentwicklung und des Werra-Meißner-Kreises, 2015 - 2018

Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie 2016 - 2020
Fortschreibung der Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie des Werra-Meißner-Kreises für die neue EU-Förderperiode 2016 - 2020.
Im Auftrag des Werra-Meißner-Kreises, 2015 - 2016

Region Hannover 2030
Methodische Konzeption und Moderation von vier fachöffentlichen, interaktiven Veranstaltungen mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten zur zukünftigen Entwicklung der Region Hannover.
Im Auftrag der Region Hannover, 2015

Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie
Fortschreibung und Monitoring 2014 für die Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie des Werra-Meißner-Kreises.
Im Auftrag des Werra-Meißner-Kreises, 2015

Nachhaltige Siedlungsentwicklung
Konzept zur Sicherung einer nachhaltigen Siedlungsentwicklung, Teilbereich Wohnen in der Region Westmecklenburg unter besonderer Berücksichtigung der Stadt-Umland-Räume Schwerin und Wismar für die Jahre 2020 bis 2030.
In Kooperation mit GGR, Hamburg. Im Auftrag des Regionalen Planungsverbandes Westmecklenburg, 2014 - 2015

Demografiebericht Region Hannover 
Erarbeitung eines Demografieberichtes der Region Hannover u. a. mit den Themen Bevölkerungsentwicklung, Siedlungsentwicklung, soziale Infrastruktur, Erwerbsarbeit, Gesundheit, Mobilität, Integration. 
Im Auftrag der Region Hannover, 2013 - 2014

Siedlungsentwicklung und Demografie – Handlungsempfehlungen für den Landkreis Uelzen
Analyse, Prognose, Leitbildentwicklung und Handlungsempfehlungen zur Siedlungsentwicklung im demografischen Wandel. 
In Kooperation mit GGR, Hamburg. Im Auftrag des Landkreises Uelzen, 2012 - 2013

Energiesparen im Focus, Werra-Meißner-Kreis
Erarbeitung eines kreisweiten Umsetzungskonzepts zum Energiesparen mit den Zielrichtungen: Haushalts- und Eigentümerberatung. 
Im Auftrag des Werra-Meißner-Kreises, 2011 - 2012

Grundzentrum mit Teilfunktionen eines Mittelzentrums? Herzberg a. H. im Verhältnis zu Osterode a. H.
Studie über das Für und Wider einer Ausweisung als Grundzentrum mit Teilfunktionen eines Mittelzentrums. 
Im Auftrag des Landkreises Osterode a. H., 2009

Kooperation von Kulturinstitutionen
Genreübergreifende Kooperationsmöglichkeiten von Kulturinstitutionen in der Metropolregion Bremen/Oldenburg.
In Kooperation mit markt.forschung.kultur, AG an der Hochschule Bremen. Im Auftrag der Handelskammer Bremen, 2009 

Modellvorhaben Siedlungsflächenentwicklung, Südniedersachsen
Coaching und Begleitung von 7 Kommunen in Südniedersachsen bei zielorientierten Diskussionen zur künftigen Siedlungsflächenentwicklung. 
Im Auftrag des Regionalverbands Südniedersachsen e.V., in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz, Landesentwicklung und Raumordnung, 2008

Entwicklung und Potentiale des Sektors dezentraler Energien in der Region Nordhessen – Roadmap 2020
Prognose der Beschäftigtenentwicklung im Bereich regenerativer Energien / Energieeffizienz. Unternehmensbefragung, Entwicklung von Handlungsempfehlungen. 
In Kooperation mit  Prof. Dr. Ulf Hahne, Universität Kassel. Im Auftrag von deENet, Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien e.V., 2007 

Expert/Innen Workshop: Weißbuch zur Situation und Zukunft ländlicher Räume
Konzept, Organisation und Moderation eines Expert/Innen-Workshops zur Bewertung der Ist-Situation und Zukunft ländlicher Räume (Schwerpunkt „periphere ländliche Räume“). 
In Kooperation mit kommunare, pro regio und Regionalentwicklung Liselotte Unseld. Im Auftrag des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft in Bonn, 2005 

Evaluierung der Bundesweiten Servicestelle Lokale Agenda 21
Überprüfung von Aufgabenstellung, Zielen, Zielgruppenorientierung in Stadt und Region, Effizienz und strategischen Ausrichtung der Bundesweiten Servicestelle Lokale Agenda 21.
In Kooperation mit Universität Kassel, Prof. Dr. Ulf Hahne. Im Auftrag der Bundesweiten Servicestelle Lokale Agenda 21, Bonn